6. Internationales Schlaganfallsymposium, Berlin

3. Februar 2015 – Im Oktober 2014 fand in Berlin zum ersten Mal der vom Center for Stroke Research Berlin (CSB) konzipierte „Stroke Unit Starter Workshop“ statt. An einem Wochenende konnten junge Neurologen dort die wichtigsten Grundlagen der Schlaganfallmedizin lernen und sich so auf die Arbeit auf der Stroke Unit vorbereiten. In einer Mischung aus Übersichtsvorträgen und Falldiskussionen gingen die Referenten auf die Akut- und Postakutphase der Schlaganfallbehandlung ein. Auch die Organisation einer Stroke Unit und die Schnittstellen zur Nachbehandlung waren Thema.


Lehrreich war vor allem die gemeinsame Diskussion mit den Experten über Probleme und Situationen, denen wir alltäglich auf der Stroke Unit begegnen. Wir freuen uns schon auf die nächste Veranstaltung am 6. und 7. März 2015 in Berlin. Sie wird gemeinsam vom CSB und Kompetenznetz Schlaganfall organisiert. Dort soll es um aktuelle Fortschritte in der vorklinischen Schlaganfallforschung und deren mögliche Translation in die klinische Praxis gehen. Ein weiteres Thema ist die Interaktion von Gehirn und Körper in allen Phasen des Schlaganfalls. Wieder wird es genügend Raum für Diskussionen mit den Dozenten gegeben werden. Dazu lädt das CSB junge Neurologen zu einem sogenannten "Captains Lunch" am Freitagnachmittag ein, bei dem wir in ungezwungener Atmosphäre Fragen an führende Schlaganfallexperten stellen können.

Die Anmeldung zu dem Symposium erfolgt über die Seite des Kompetenznetz Schlaganfall
www.kompetenznetz-schlaganfall.de.

Für eine Teilnahme am Captains Lunch bitte eine kurze Rückmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

dgn logo

bvdn logo

bdn logo