(c) Fotolia/Darren Baker

1. Juni 2016 - Mit dem Stipendienprogramm SEED fördert das KKNMS ein innovatives Forschungsprojekt mit maximal 32.000 Euro. Bis 31. Juli könnt ihr euch bewerben.

(c) fotolia/corbis_fancy

23. Mai 2016 – Bis 31. Juli 2016 können sich Nachwuchswissenschaftler für den Förderpreis der Thiemann-Stiftung bewerben und so bis zu 50.000 Euro Unterstützung für ihr Parkinson-Forschungsprojekt erhalten. Die Preisverleihung findet auf dem kommenden DGN-Kongress vom 21. bis 24. September in Mannheim statt.

Zur Ausschreibung

Das Mentorenprogramm der DGN und der Jungen Neurologen (c) fotolia

19. Mai 2016 – Das Mentorenprogramm der Deutschen Gesellschaft für Neurologie und der Jungen Neurologen geht in seine nächste Runde – es stehen Plätze für zehn neue Mentees bereit. Das Programm soll Assistentinnen und Assistenten in besonderer und exklusiver Weise dabei unterstützen, ihre klinische und wissenschaftliche Laufbahn zu verfolgen. Auch Studierende können sich für das Einzelmentoring bewerben.

(c) Fotolia/chagin

19. Mai 2016 – Sichert euch jetzt einen der wenigen Restplätze für die diesjährigen Summer Schools der Jungen Neurologen: In Kiel, Tübingen, Köln und Dresden könnt Ihr zusammen mit anderen Studierenden spannende Vorträge und Falldemonstrationen erleben. Die Anmeldung erfolgt seit diesem Jahr bequem online.

Zu Terminen und Anmeldung für die Summer Schools

(c) DGN/Ingo Seehafer

22. April 2016 – Ende Januar ist der Schweizer Neurologe Prof. Marco Mumenthaler verstorben. Der Universitätsrektor und Fachbuchautor hat die JuNos auch aus seinem Ruhestand heraus intensiv unterstützt und Kasuistiken für die Aus- und Fortbildung junger Neurologen erarbeitet – war er doch überzeugt, dass man aus realen, praxisbezogenen Krankheitsfällen am nachhaltigsten lernen könne – wie z.B. in der Neurologie-Kopfnuss.

Die Jungen Neurologen bedauern den Tod von Prof. Mumenthaler zutiefst.

dgn logo

bvdn logo

bdn logo