/*

DGN-Kongress

Ihr seid Medizinstudierende, PJler oder Assistenzärzte und habt Interesse, am größten Nachwuchsforum für Neurologie teilzunehmen? Dann findet ihr weitere Details zum Programm der Jungen Neurologen und das gesamte Kongressprogramm auf www.dgnkongress.org.

Neurowoche 2018 - Wissenschaftliche Highlights, hochkarätige Vorträge und Netzwerken zum Anfassen...

(c) fotolia/Photographee.eu

22. Juni 2018 – Am Samstag, den 3. November, veranstalten wir auf der Neurowoche 2018 in Berlin den Workshop "Psychosomatik und Neurologie". Die Anmeldung zum zweiteiligen Workshop ist per E-Mail möglich.

9. August 2017 – Während einer üblichen Postersitzung stellen häufig Experten Fragen an die Posterautoren, was bei Kollegen zu Beginn der Forscherkarriere oft zu einer gewissen Einschüchterung führen kann. Dem entgegengesetzt ist das Konzept der Postersession der Jungen Neurologen, wo die Fragerunde von peer-to-peer, also in einer Runde von jungen Ärzten, Studierenden und Naturwissenschaftlern, stattfindet.

(c) Fotolia/Maksym Yemelyanov

23. Juni 2017 – Die Weiterbildungsumfrage der Jungen Neurologen, die seit Februar 2017 für 12 Wochen online war, wurde mit knapp 1000 Teilnehmern geschlossen. Aktuell läuft die Auswertung der erhobenen Daten, die im September auf der Jahrestagung der DGN in Leipzig präsentiert werden sollen.

Richtig dosiert: Newcomerin Dr. Anne Katharina Moos, Köln, erzielte beim 1. „Geistesblitze“-Science Slam 2016 mit ihrem Vortrag „Hirnverbrannt – blitzgescheit mit Strom“ den zweiten Platz. (c) DGN/ Rosenthal

12. April 2017 – Dr. Anne Katharina Moos, Teilnehmerin des 1. „Geistesblitze“-Science Slams 2016 in Mannheim, möchte Kolleginnen und Kollegen dazu ermutigen, sich als Slammer zu beweisen – und gibt hilfreiche Tipps.

DGN logo 2018 vert 400

 

*/
Wir nutzen Cookies, um die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Sie können dem jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise und die Möglichkeit zum Opt-out finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok